Sag Deinen Stressverstärkern den Kampf an

Angebot

150€

Dauer

5 Stunden

ÜBER DAS SEMINAR

Kognitives Stressmanagement zielt auf eine Änderung eigener Merkmale in Form von persönlichen Motiven, Einstellungen und Bewertungen. Auch hier können sich die Bewältigungsbemühungen auf aktuelle Bewertungen in konkreten Belastungssituationen oder auf situationsübergreifende, habituelle Bewertungsmuster beziehen. Diese bewusst zu machen, kritisch zu reflektieren und in stressvermindernde Bewertungen zu transformieren ist das Ziel kognitiver Interventionsansätze der Stressbewältigung.